K K K S TA

Das Mount of Olives Hotel

  • 53 Mount of Olives, jerusalem
Jetzt Buchen

i
von $60 / person

  • Foto: Das Mount of Olives Hotel
TripAdvisor ReviewsBasiert auf 128 Reisebewertungen
Nicht gut
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf November 10, 2016

Tolle Lage oben auf dem Ölberg. Wir hatten zunächst ein Zimmer, welches eine absolute Zumutung war. Stark verschimmeltes Bad,dreckiger Boden, nicht schließendes Fenster und ein dreckiges Bett. Nach Beschwerde haben wir ein sehr sauberes Zimmer bekommen (gibt es also). Es war dann allerdings winzig, zum unschönen Hinterhof und ohne TV und Fön. Wir haben 58euro pro...

More

Tolle Lage oben auf dem Ölberg. Wir hatten zunächst ein Zimmer, welches eine absolute Zumutung war. Stark verschimmeltes Bad,dreckiger Boden, nicht schließendes Fenster und ein dreckiges Bett. Nach Beschwerde haben wir ein sehr sauberes Zimmer bekommen (gibt es also). Es war dann allerdings winzig, zum unschönen Hinterhof und ohne TV und Fön. Wir haben 58euro pro Nacht bezahlt, dafür ist das 2. Zimmer gerade so akzeptabel. Mehr sollte man nicht zahlen.

Weniger
Jesus soll unweit dieses Hotels gen Himmel gefahren sein
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf November 18, 2015

Wer ein Fünf- oder Sechssterne-Hotel im besetzen Ostjerusalem sucht, wäre mit diesem Hotel sehr unzufrieden. Da empfiehlt sich etwas anderes, beispielsweise das American Colony. Die Lage am Ölberg macht das Hotel aber zu etwas Besonderem. Zwei Gehminuten entfernt die Himmelfahrtskapelle (eigentlich -Moschee), ein israelischer Siedlerblock gleich gegenüber, und fünf Gehminuten weiter ein phantastischer...

More

Wer ein Fünf- oder Sechssterne-Hotel im besetzen Ostjerusalem sucht, wäre mit diesem Hotel sehr unzufrieden. Da empfiehlt sich etwas anderes, beispielsweise das American Colony. Die Lage am Ölberg macht das Hotel aber zu etwas Besonderem. Zwei Gehminuten entfernt die Himmelfahrtskapelle (eigentlich -Moschee), ein israelischer Siedlerblock gleich gegenüber, und fünf Gehminuten weiter ein phantastischer Blick auf die Altstadt. Das Hotel selbst ist eher bescheiden, sehr freundliches Personal, eher einfache Zimmer, typisches palästinensisches Frühstücksbuffet. Hier wohnen oft auch PalästinenserInnen aus Gaza, denen eine medizinische Operation erlaubt wurde, sowie christlich-orthodoxes "Bodenpersonal". In aufrührerischen Zeiten sind israelische Soldaten am Dach postiert. Wer Stille zum Schlafen braucht, sollte sich auch lieber ein anderes Hotel suchen. Kostenloser Kaffee jederzeit ist für einen Koffeinjunkie ein großer Pluspunkt. Fünf Gehminuten nach rechts (aus dem Hotel heraustretend) befindet sich die Busstation, mit dem Bus kommt man für 5,5 Schekel (Stand November 2015) zum Damaskustor. Gleich neben der Busstation eine Imbiss-Stube mit gutem Falafelsandewich. Reisepass sollte man hier ganz besonders immer eingesteckt haben, den aufgrund des naheliegenden israelischen Siedlerblocks ist hier ein permanenter temporärer Checkpoint (insbesondere ab Einbruch der Dunkelheit) und nachts sind alle Gestalten "potentiell feindliche Araber". Wer sich an der Wendung "permanent temporär" stößt: Willkommen im Nahen Osten :)

Weniger
einfaches Hotel am Ölberg
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf August 13, 2015

Das Hotel liegt direkt am Ölberg und ist recht einfach gehalten. Die Zimmer sind nur mittelmäßig, die Klimaanlage war recht laut und im Badezimmer gab es teilweise Mängel (Duschwand lässt Wasser durch etc.) Es liegt direkt an einer Straße, wo oft Linienbusse vorbeifahren, jedoch ist es erträglich. Frühstück war typisch für Israel, mittelmäßige Auswahl aber...

More

Das Hotel liegt direkt am Ölberg und ist recht einfach gehalten. Die Zimmer sind nur mittelmäßig, die Klimaanlage war recht laut und im Badezimmer gab es teilweise Mängel (Duschwand lässt Wasser durch etc.) Es liegt direkt an einer Straße, wo oft Linienbusse vorbeifahren, jedoch ist es erträglich. Frühstück war typisch für Israel, mittelmäßige Auswahl aber sonst gut. Nette Mitarbeiter. Von der Lage her liegt es gut, man hat vom Ölberg eine herrliche Sicht auf die Altstadt von Jerusalem. Jedoch sollte man 20-30 Minuten einrechnen und einigermaßen fit sein wenn man zu Fuß in die Altstadt geht. Außerdem gibt es Linienbusse die in die Stadt fahren. Gegenüber vom Hotel gibt es einen kleinen Supermarkt und ein einfach Restaurant, ist zwar nichts besonderes, aber es hat eine Dachterrasse und man kann dort typische Gerichte bei herrlichem Blick auf Jerusalem essen.

Weniger

Ausstattung

    • Services

    • Klimaanlage
    • Fax/Kopiergerät
    • Heizung
    • Restaurant
    • General

    • Gratis WIFI
    • Suited for

    • Familien
    • Paare
    •  
    • Check in: 2:00 PM
    • Check out: 12:00 PM