K K 1 K S TA

COVID-19 Reise- und Tourismusbestimmungen

  • Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
  • Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
  • Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
  • Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
  • Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
  • Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).
Jerusalem is open to tourists! (Photo courtesy of the Ministry of Tourism).

Aktualisiert am 27. Juni 2022

Einreisebestimmungen

Ab dem 24. Juni 2002 wird jeder, der aus dem Ausland zurückkehrt (egal welchen Alters) und sich während der 10 Tage nach der Rückkehr nach Israel nicht wohl fühlt, gebeten, einen PCR-Test durchzuführen.Der PCR-Test im Vergleich zum Antigen-Test kann die Identifizierung neuer Personen ermöglichen Stämme, die aus dem Ausland nach Israel gelangen können.

Wer kann den Test machen?
Jeder, der eines der folgenden Dokumente vorlegt:

Flugticket / Segelticket / Bestätigung der Zahlung einer Ausreisegebühr aus Israel (über Landgrenzübertritt) während der letzten 20 Tage.

Über 30 Jahre – Es ist möglich, einen PCR-Test durchzuführen, ohne eines dieser Dokumente vorzulegen.

Wo kann der Test gemacht werden?
In den Testkomplexen des Heimatfrontkommandos oder in den HMOs.
Karte der Corona-Testkomplexe>
Der Test ist kostenlos.

Informationen für diejenigen, die auf einer Urlaubskreuzfahrt nach Israel einreisen >>
Verified Corona wird nicht in der Lage sein, einen Flug nach Israel zu besteigen. Wenn Sie auf Corona verifiziert wurden und sich noch nicht gemäß dem Verfahren im Staat Israel und gemäß dem Verfahren im Land, aus dem der Flug nach Israel abfliegt, erholt haben, steigen Sie nicht in den Flug ein.

Vor dem Flug nach Israel
1. Es sollte eine Krankenversicherung mit Deckung für die Behandlung des Coronavirus abgeschlossen werden.
Eine Versicherung ist eine Bedingung für die Einreise nach Israel.

Diese Richtlinie gilt nicht für:
Temporäre Einwohner mit einer A / 1-, A / 2-, A / 3-, A / 4-, A / 5-Lizenz oder mit einer B / 1-Lizenz, deren Arbeitgeber für sie eine Krankenversicherung abschließen muss.
Diejenigen, die während des Krieges aus der Ukraine (direkt oder über ein Drittland) ins Land kamen.

2. Eine Einreiseerklärung nach Israel muss innerhalb von 48 Stunden vor der Abreise nach Israel und so früh wie möglich ausgefüllt werden.

Geben Sie Ihre persönlichen Daten und die Ihrer Begleiter, eine Gesundheitserklärung und Informationen zur Impfung oder Genesung ein.
Die Bestätigung zum Ausfüllen des Formulars muss vor dem Flug nach Israel vorgelegt werden.
Sie können eine digitale Kopie des Zertifikats oder eine gedruckte Kopie anzeigen.
Die Genehmigung muss bis nach der Überfahrt bei der Grenzkontrolle in Israel aufbewahrt und bei Bedarf vorgelegt werden.

Am Flughafen und an den Grenzübergängen werden stichprobenartige Dokumentenkontrollen und die Einhaltung der Auflagen durch die Bevölkerungs- und Ausländerbehörde durchgeführt.

Isolierung
Derzeit besteht keine Verpflichtung zur Isolierung nach der Einreise nach Israel.
Ausländer, die sich während ihres Aufenthalts in Israel mit dem Coronavirus infiziert haben, müssen die Isolationsrichtlinien für Ausländer befolgen.
Informationen zur Isolation für verifizierte Ausländer >>

Bitte beachten Sie: Ausländern, die sich als verifiziert erweisen und sich weigern, in Einzelhaft zu gehen oder gegen die Einzelhaft zu verstoßen, kann die Einreise nach Israel für einen von der Bevölkerungs- und Einwanderungsbehörde festzulegenden Zeitraum verweigert werden.

Bevor er Israel verlässt
1. Die Politik im Zielland sollte geklärt werden
Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über die Grenzpolitik und die Anforderungen des Ziellandes in Bezug auf die Einreise von Ausländern zu informieren, ob Corona-Tests vor der Ankunft, das Ausfüllen von Formularen, Einschränkungen hinsichtlich der Gültigkeit von Impfstoffen oder der Genesung, Impf- oder Genesungsdokumente erforderlich sind (Corona-Zertifikat) und Isolationspflicht.

Länder, die ein Corona-Zertifikat aus Israel validieren können >>

Verifizierte Corona können den Flug nicht betreten.
Wenn Sie auf Corona verifiziert wurden und sich noch nicht gemäß dem Verfahren in Israel und gemäß dem Verfahren in dem Land, in das der Flug von Israel abfliegt, erholt haben, steigen Sie nicht in den Flug ein.

Corona-Tests vor Ausreise aus Israel:
Wenn Sie gemäß den Richtlinien des Ziellandes vor dem Flug oder vor dem Abflug am Landgrenzübergang einen PCR-Test oder einen überwachten Schnelltest durchführen müssen, kann ein Corona-Test in einem der durchführenden Krankenhäuser arrangiert werden private Corona-Tests oder andere ausreiseberechtigte Orte.

Bitte beachten Sie, dass das Ergebnisdokument in englischer Sprache ist und dass Ihr vollständiger Name in englischer Sprache erscheint, wie im Pass geschrieben, und die Passnummer.

2. Sie sollten sicherstellen, dass Sie Israel verlassen dürfen
Wenn Sie Zweifel an Ihrer Definition von Blau haben, als jemand, der isoliert werden muss, oder als Motor, um das Land zu verlassen, wird empfohlen, die Website der Bevölkerungsbehörde zu besuchen.
Wer sich in Corona als verifiziert herausstellt oder bei der Ankunft am Flughafen oder dem Landgrenzübergang isoliert werden muss – darf Israel nicht verlassen und wird nach dem Gesetz bestraft.

Sind die Touren und Attraktionen aktiv?

Ab dem 1. November werden voraussichtlich alle Touren und geführten Attraktionen zu ihrer regulären Aktivität zurückkehren, aber überprüfen Sie unsere Aktualisierungen, um sicherzugehen. Außerdem ist es am besten, den gewünschten Reiseleiter im Voraus zu kontaktieren, um sicherzustellen, dass er aktiv ist und Sie übernehmen kann.

Wie man es schafft

Alle Informationen zur Einreise nach Israel und Ausreise aus Israel werden hier >> ständig aktualisiert

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit an das Gesundheitsministerium wenden, um Unterstützung auf den folgenden Wegen zu erhalten:

Hotline *5400

Zusätzliches Telefon: +972-08-6241010

WhatsApp: +972-50-7925400

E-Mail: [email protected]