K K 1 K S TA

Top 5 Luxus Schmuckgeschäfte und Judaica Shops in Jerusalem

Jerusalem ist Heimat einiger der besten und luxuriösesten Schmuck-, Kunst- und Judaicaläden der Welt.

Die Geschäfte haben den Luxus aus dem Pool der Entwürfe von Israels renommiertesten Künstlern, die für ihre Kreativität und Geschicklichkeit bekannt sind und von Entscheidungsträgern aus der ganzen Welt geschätzt werden, zu schöpfen. Dies gilt insbesondere für Judaica, die nicht überall auf einem so hohen Niveau wie in Israel hergestellt werden. Einige Geschäfte werden auch von den Künstlern selbst betrieben.

Sie können einfach zu Fuß entlang der King David Straße oder durch die Mamilla Mall in der Innenstadt von Jerusalem laufen, aber für diejenigen, die das „Auslagen-Shoppen“ überspringen und direkt die besten Läden finden möchten, haben wir hier die Top 5 Destinationen für High-End-Schmuck, Kunst und Judaica.

Avi Luvaton Galerie

Wenn Sie von Avi Luvaton etwas kaufen, kaufen Sie nicht bloß ein Produkt. Sie erstatten ein Original Kunststück, welches mit besten Materialien und großer Leidenschaft hergestellt wurde.

“[Meine Kunden sind]Leute die nach etwas Besonderem suchen,” sagt Luvaton. “Manche sind Sammler; andere suchen nach Stücken um ihre jüdische Identität auszudrücken.”

Avi Luvatons Arbeit kann weltweit gefunden werden, aber in Jerusalem betreibt der in Tel Aviv geborene Künstler die  Avi Luvaton Galerie im David Citadel Hotel, ein Schmuckgeschäft in der Mamilla Mall und ein Studio in der  Hutzot Hayotzer Künstlerkolonie.

Luvatons Hauptfokus ist auf Galerien, wo er einige der eindrucksvollsten Judaica Stücke der Welt ausstellt und verkauft.

“Die meisten Stücke sind Judaica,” sagt er “Ich mag Schmuck, aber meine Leidenschaft ist Judaica.”

Adresse: King David Straße 7, Jerusalem
Kontakt: +972-(0)72-371-3899

Padani

Vielleicht der traditionsreichsten Hoflieferant von Schmuck in Israel: Padani Schmuck verkauft nicht nur seine eigenen einzigartigen Kreationen, sondern ist auch der exklusive Händler für bekannte Marken wie Patek Philippe, Cartier, Piaget, Breitling, Jaeger-LeCoultre, Panerai, Chanel, A. Lange & Söhne, und Bvlgari.

Das Padani Erbe stammt aus dem späten 19. Jahrhundert aus Belgien, als eine Tochter aus einer berühmten Familie von Diamantenhändlern den jungen Juwelier Henri Padani heiratete. Gemeinsam bauten sie einen guten Ruf in der europäischen Industrie auf, bevor sie nach dem Krieg nach Israel kamen.

Das Padani Motto lautet: „Schmuck für Connoisseurs“. Alle ihre Stücke müssen „seltene, hoch entwickelte und eine erhebliche Menge an geheimnisvollen emotionalen / ästhetischen Subtexten enthalten.“

Padani hat 9 Galerien im ganzen Land, einschließlich der Galerie in der Mamilla Mall in Jerusalem.

Wo: Alrov Mamilla Mall, Jerusalem
Kontakt: 02-500-4047

H. Stern

Schauen Sie sich in den luxuriösesten Teilen der Welt um und garantiert finden Sie den international renommierten Schmuckhändler H. Stern: Ob es sich um Geschäfte in den gehobenen Bezirken der Großstädten oder um den Hals, Handgelenke und Finger von Prominenten wie Rihana, Angelina Jolie, Sharon Stone und Catherine Zeta-Jones handelt.

Er ist dafür bekannt, mit den weltweiten Trends Schritt zu halten. H. Stern hat mehrere Geschäfte in Jerusalem – im King David Hotel, Waldorf Astoria und Inbal Hotel, in der Mamilla Mall und Malha Mall.

Wo: Alrov Mamilla Mall, Jerusalem
Kontakt: 02-625-9294

Finegold

Wenn es zu High-End-Schmuck kommt, dann geht nicht mehr als Jerusalems familiengeführtes Geschäft Finegold, das seit den 1970er Jahren von der Elbaz Familie geführt wird.

Finegold spezialisiert sich auf glänzende Stücke mit den erlesensten Diamanten, die fachmännisch auf antiken, klassischen und modernen Schmuckstücken angebracht werden. Zusätzlich zu den Sammlungen, können Sie Sonderbestellungen nach eigenen Vorgaben aufgeben und Finegold hat außerdem eine Auswahl an Uhren von internationalen Top-Marken.

Finegold hat Filialen in der Mamilla Mall, dem King David Hotel, der Malha Mall und an der Ben Yehuda Straße.

Wo: Alrov Mamilla Mall, Jerusalem
Kontakt: 02-502-3335

Hazorfim

Ein weiteres Israelisches Erbe mit Wurzeln in Europa ist Hazorfim, die Adresse für das, was einige die verlorene Kunst von Silber nennen könnten. In seinen Filialen in ganz Israel können Sie kreativ und einzigartig gestaltete Judaica aus Silber finden.

Mitbegründer Yosef Merdinger kam im Jahr 1949 mit seiner Expertise als Silberschmied nach Israel. 1952 begann er eine Partnerschaft mit seinen Freunden Wilhelm Kerner und Michael Steinmetz. Im Laufe der Zeit wurde Hazorfim zu einen der besten Silberhandwerker der Welt.

Sie können Hatzorfim Geschäfte an der Kanfei Nesharim Straße in Givat Shaul und an der Malchei Yisrael Straße in der Geula Nachbarschaft finden. Es ist ein bisschen außerhalb der wichtigsten touristischen Gebiete, aber auf jeden Fall eine Reise wert.

Wo: 5 Kanfei Nesharim Street, Jerusalem
Kontakt: 02-651-4026