K K K S TA

Von Israel nach Ägypten

Der Tourismus in Ägypten ist nicht mehr das, was er vor 15 oder sogar noch vor 5 Jahren war. Aufgrund einer turbulenten politischen Situation hat sich eines der einst populärsten touristischen Ziele der Welt zu einem abgelegenen Ziel für Alternativreisende entwickelt.

Für Abenteuerlustige und nicht so Zartbesaitete jedoch bietet die kurze Reise zum südlichen Nachbarn Israels die Chance, eine absolut einzigartige Seite des Nahen Ostens zu sehen, die sich sehr von Israel und Jordanien unterscheidet. Von den Pyramiden von Gizeh und der Vielzahl kultureller Stätten in Luxor bis hin zu den malerischen Stränden und Korallenriffs des Roten Meers wartet Ägypten mit unzähligen einmaligen Erlebnissen auf.

Hinweis: Viele Regierungen haben Reisewarnungen für die Sinai-Halbinsel und Ägypten ausgegeben. Zwar sind viele Gegenden größtenteils sicher, es ist jedoch wichtig, sich vorher über die Situation zu erkundigen, um eine gut informierte Reiseentscheidung fällen zu können.

Weitere Inhalte werden in Kürze hier bereitgestellt.