K K K S TA

Reiseverlauf für Ihren Urlaub

Wann Sie Jerusalem besuchen möchten hängt von Ihren Vorhaben ab, jedoch gelten die Monate Mai und Oktober durch ihr moderates Wetter und die geringere Zahl an Besuchern an den beliebten Sehenswürdigkeiten als die attraktivste Wahl.

Die Hochsaison deckt sich terminlich häufig mit jüdischen, christlichen oder muslimischen Feiertagen und obwohl Jerusalem zu diesen Zeiten einen wahrlich unvergesslichen Ort darstellt, könnten Sie dennoch einen Besuch zu einer Zeit mit weniger Menschenmassen und niedrigeren Preisen bevorzugen. Die Termine dieser religiösen Feiertage sind jedes Jahr unterschiedlich, also sollten Sie diese unbedingt im vornherein in Ihrer Reiseplanung berücksichtigen.

Die meisten Geschäfte schließen vor dem Sabbat freitags früher und ebenso vor dem Anbruch jüdischer Feiertage, über die sie dann auch geschlossen bleiben. Auf den Straßen herrscht vor und während diesen jüdischen Feiertagen eine greifbare feierliche Atmosphäre. Die christlichen und muslimischen Feiertage können ebenso in verschiedenen Teilen Jerusalems verspürt und erlebt werden, besonders in der Altstadt.

Für weitere Informationen können Sie unsere Seite zu den Feiertagen und Festivals konsultieren, ebenso wie die Seite zum Wetter.