K K K S TA

Die Davidsstadt

  • +972-(0)72-3281836
  • City of David, Jerusalem

Tickets und Preise

Touren in Die Davidsstadt

Werde ein Archäologe für einen Tag! Das Emek Tzurim Sifting Projekt im Nationalpark der Davidsstadt bietet eine einzigartige Aktivität für die ganze Familie. Lesen Sie mehr
von $5 / personMehr Infos
Wo ist nun alles passiert? Eine einzigartige Tour in die Stadt der Könige und Propheten, wo mehr als die Hälfte der biblischen Bücher geschrieben... Lesen Sie mehr
von $9.5 / personMehr Infos
Erleben Sie die städtische Natur von Jerusalem - auf einem Segway! Lesen Sie mehr
von $45 / personMehr Infos
Wann haben Sie das letzte Mal eine Zeitreise gemacht? Entdecken Sie das Herodianische Jerusalem und die Zweite Tempelzeit in der Davidsstadt. Lesen Sie mehr
von $9.5 / personMehr Infos
TripAdvisor ReviewsBasiert auf 944 Reisebewertungen
Wo AT lebendig wird.
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf May 13, 2019

Ein Ort der Wahrhaftigkeit. Alte Schriften werden anschaulich. Sicher nicht die einzige Stelle in Jerusalem. Aber vielleicht die eindrucksvollste.

Vorbereitet sein
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf December 14, 2018

Dieser Ort nimmt Zeit in Anspruch, wer sich intensiv mit der Entstehungsgeschichte bzw. der Bedeutung Jerusalems auseinandersetzen möchte, sollte mit Tourguide losziehen. Gute Kondition (vor allem an heißen Tagen) ist von Vorteil. Es sollte sich im Vorfeld überlegt werden, ob man den Tunnel mit oder den ohne Wasser durchqueren will und sich dementsprechend vorbereiten....

More

Dieser Ort nimmt Zeit in Anspruch, wer sich intensiv mit der Entstehungsgeschichte bzw. der Bedeutung Jerusalems auseinandersetzen möchte, sollte mit Tourguide losziehen. Gute Kondition (vor allem an heißen Tagen) ist von Vorteil. Es sollte sich im Vorfeld überlegt werden, ob man den Tunnel mit oder den ohne Wasser durchqueren will und sich dementsprechend vorbereiten. Und zu guter Letzt: Diese Aktivität ist eher etwas für Leute, die mehr als nur einen Tag in Jerusalem Zeit haben.

Weniger
Der Ort, wo alles begann
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf August 8, 2018

So bewirbt die Davidsstadt die Ausgrabungen - und das sehr nachvollziehbar. Denn hier ist das alte Jerusalem, das seit König Davids Zeiten vor 3000 Jahren eine kaum zu überschätzende Bedeutung für Israel hat. Nach wie vor geht die archäologische Erforschung des Areals weiter, aber schon die bisherigen Funde sind herausragend. Für ein paar Schekel mehr...

More

So bewirbt die Davidsstadt die Ausgrabungen - und das sehr nachvollziehbar. Denn hier ist das alte Jerusalem, das seit König Davids Zeiten vor 3000 Jahren eine kaum zu überschätzende Bedeutung für Israel hat. Nach wie vor geht die archäologische Erforschung des Areals weiter, aber schon die bisherigen Funde sind herausragend. Für ein paar Schekel mehr (umgerechnet etwa 3 EUR) kann man einen (nicht zu langen) 3D-Film anschauen, der die Geschichte sehr lebhaft und gerade für Kinder und Teenager gut nachvollziehbar darstellt. Will man nach dem Gang durch den Hiskia-Tunnel und dem Rückweg durch den trockenen, unterirdischen Gang (auf den Spuren der alten Hauptstraße) direkt noch in den Ofel / ins Davidson Center gehen, sollte man gleich vorab an der Kasse der Davidsstadt ein Kombiticket lösen. Leider gibt es weder auf der Webseite noch an der Kasse einen entsprechenden Hinweis. Da es aber mittlerweile unten im Tunnel eine Tür gibt, kann man wirklich nicht einfach weiter geradeaus Richtung Ofel gehen. Hat man aber ein Ticket für den Ofel, zeigt man das in eine Kamera und ein Mitarbeiter öffnet die Tür aus der Ferne. Geht man den Weg dann unterirdisch weiter, kommt man am südlichen Ende der Westmauer des Tempelberges wieder ans Tageslicht (genau da, wo noch die riesigen Steine liegen, die die Römer bei der Zerstörung des Tempels und der Stadt 70 n.Chr. runterschmissen).

Weniger

Kontakt Die Davidsstadt