K K 1 K S TA

Die Kreuzwegstationen

  • Via Dolorosa Street, Old City, Jerusalem
TripAdvisor ReviewsBasiert auf 1656 Reisebewertungen
Überbewertet
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf January 3, 2020

Wie in ganz Jerusalem kam durch die vielen Geschäfte mit billigem Schrott keine Spiritualität auf. Man konnte diesen, auch wenn man nicht gläubig ist, tollen Ort so nicht ganz geniessen.

Tolle Route!
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf September 30, 2019

Ob man nun an den Leidensweg Christi glaubt oder nicht: Die Via Dolorosa abzulaufen, ist sehr interessant und macht auch Spaß! Besonders zu empfehlen ist die 1. Station, da sie offenbar gern einmal übersehen wird: Im Innenhof einer heutigen Schule soll Jesus verurteilt worden sein. Von dort hat man einen tollen und weitgehend ungestörten...

More

Ob man nun an den Leidensweg Christi glaubt oder nicht: Die Via Dolorosa abzulaufen, ist sehr interessant und macht auch Spaß! Besonders zu empfehlen ist die 1. Station, da sie offenbar gern einmal übersehen wird: Im Innenhof einer heutigen Schule soll Jesus verurteilt worden sein. Von dort hat man einen tollen und weitgehend ungestörten Blick auf den Felsendom!

Weniger
Via Dolorosa
TripAdvisor BewertungenÜberprüft auf July 3, 2019

Der Kreuzweg ist leider etwas zu touristisch geworden. Obwohl man die Stationen alle erreichen kann, fehlt ein wenig Spiritualität... Freitags gibt es eine Kreuzwegprozession, doch auch unterhalb der Woche begegnet man Prozessionen aus aller Herren Länder, welche singend und beten sowie das Kreuz tragend, den Leidensweg des Herrn gehen. Auch wenn der Tourismus entlang...

More

Der Kreuzweg ist leider etwas zu touristisch geworden. Obwohl man die Stationen alle erreichen kann, fehlt ein wenig Spiritualität... Freitags gibt es eine Kreuzwegprozession, doch auch unterhalb der Woche begegnet man Prozessionen aus aller Herren Länder, welche singend und beten sowie das Kreuz tragend, den Leidensweg des Herrn gehen. Auch wenn der Tourismus entlang des Weges Einzug gehalten hat, bleibt der Kreuzweg ein „Muss“!!

Weniger